Ringmuttern

DIN 582 Ringmutter oder ähnlich

Die Ringmutter ist eine mit einem Ring verbundene Mutter.

Ringmuttern dienen vornehmlich als Lastaufnahmemittel zur dauerhaften Befestigung an Bauteilen wie Motoren, Schaltschränken, Getrieben usw.  Durch die Öse wird oft ein Seil oder ein Haken geführt, zum Beispiel bei der Verwendung als sogenannte Kranöse.

Ringmutter (Ringanker oder Zurrring) im Fahrzeugbau für  verschiedene Anwendungszwecke, beispielsweise zur Ladungssicherung (Verzurröse).