DIN 128 - Federring gewölbt

DIN 128 - Federring gewölbt

Federringe gewölbt verwendet man in einer Schraubverbindung um ein unbeabsichtigtes lösen zu verhindern.

Federringe sind aufgeschnitten und aufgebogen und gewölbt. Die Schnittkanten sind nicht engratet.

In unserem Hauptshop bieten wir DIN 128 Federringe Form A gewölbt in Federstahl an.

Weitere Unterkategorien aus der Kategorie "DIN 128 - Federring gewölbt"


Edelstahl A2 blank
Edelstahl A4 blank

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.


Willkommen zurück!

E-Mail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Wir beliefern Industrie, Handel, Handwerker, Schreiner, Heimwerker, Bastler und auch Sie mit Schrauben, Muttern, Scheiben
zu günstigen Paketpreisen und kurzen Lieferzeiten.